Mittwoch, 5. Juli 2006

on a gagné

Frankreich im WM Finale!

Die "alten Herren" des französischen Fußballs haben sich mit 1:0 gg die "goldene Generation" aus Portugal durchgesetzt. Die Partie war wie so viele Spiele dieser WM von der Taktik geprägt, so dass sich während der 90Minuten kaum schöne Spielzüge ergaben.

Frankreich konnte durch eine verwandelten Foulelfmeter durch Zinedine Zidane in der ersten Halbzeit in Führung gehen. Portugal hatte danach in der 2. Hälfte nur zwei große Chancen durch Figo und Meira, konnte diese aber nicht verwerten.

"Les Bleus" somit mit der erfolgreichen Generation der WM 98 & der EURO 2000 wieder in einem großen Finale!

Finale am Sonntag: Italien - Frankreich
Spiel um Platz 3: Deutschland - Portugal

54, 74, 90, 2010

Gratis Song Download

unter http://www.sportfreunde-stiller.de/ kann der umgetextete Song 54, 74, 90, 2010 bis zum 12.7. gratis gedownloaded werden!

Wer möchte kann sich in unserem MEDIA SHOP das Album der Sportfreunde Stiller "You have to win Zweikampf" via Amazon bestellen!

Tja...

das war es dann!

In den letzten beiden Minuten der Verlängerung hat Italien gg Deutschland das WM Halbfinale mit 2:0 gewonnen. Deutschland versinkt in tiefer Trauer um die verpasste Chance den WM Titel vor eigenem Publikum zu holen. Somit bleibt Franz Beckenbauer der einzige Deutsche, welcher sowohl als Spieler als auch als Trainer die WM gewonnen hat ('74 & '90).

Letztendlich hat aber Italien das Spiel verdient gewonnen , sie waren die aktivere Elf über 120Minuten.

Auf ein Neues 2008 bei der EURo in Österreich und der Schweiz!

Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden