Happy Feet [Vorschau]


„Happy Feet“ ist ein weiterer Animationsfilm (dieses Mal mit Pinguinen in der Hauptrolle) in dem prominente Schauspieler den Figuren ihre Stimme leihen. In den USA laufen – bzw. laufen demnächst - eine ganze Welle solcher Filme: „Barn Yard“, „Cars“ „Over the Hedge“.

„Happy Feet“ sticht durch die Besetzung der Synchronisation hervor: mit Elijah Wood, Robin Williams, Brittany Murphy, Hugh Jackman, Nicole Kidman konnte eine Garde hervorragender Schauspieler gewonnen werden und auch die beiden bereits veröffentlichten Trailer versprechen einiges an Witz! Der Film scheint eine musikalische Ader zu besitzen und der Wortwitz (zumindest in der englischen Originalversion) wird verstärkt durch die Nachahmung von z.B. Hispanic oder Rastafari Akzenten den man den Pinguinen je nach Art verleiht. Worauf das in der deutschen Version hinaus laufen wird kann man sich denken – Bayrisch, Sächsisch evtl. noch Türkisch - also wohl nicht mal halb so witzig wie im Original.

Die Trailer jedenfalls haben schon jede Menge Lacher, also schaut sie Euch an!

Trailer 1: Dance Hall Pinguine

Trailer 2: Spanische „My Way“ Interpretation

Filmstart ist wohl im Winter 2006

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 


Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren