Kriegsspiele - Battlefield 2

Ich bin bekennender Battlefied 2 Spieler

Ich habe ja eigtl. damals Zivildienst geleistet aber ich bin nun bekennender Online-Soldat! Früher dachte ich immer, dass so online Mulitplayer Games ziemlich doof sind, seit ich mich aber durchgerungen habe Battlefield 2 zu kaufen und zu spielen bin ich begeistert!

Die Vielzahl an Spielerklassen(Sanitäter, Panzerabwehr, Scharfschütze, Pionier, Sturmsoldat, Spec-Ops) die man auswählen kann, die vielen wunderschönen Karten (maps) auf denen man sein Unwesen treiben kann und auch die große Anzahl detailgetreuer Waffen und Fahrzeuge sind sehenswert!

Will man das Spiel in voller Pracht genießen sollte man schon einen moderneren PC mit guter Grafikkarte besitzen. Da ich (noch) nicht in Besitz eines solchen PCs bin, läuft das Spiel bei mir dennoch sehr flüssig (1200MHz AMD Prozessor und 1GB RAM + 7200rpm HD)allerdings mit niedrigsten Grafik-Einstellungen aber immerhin mit 1152x864 Auflösung!

Fast 38 Stunden habe ich in dem Spiel nun schon online verbracht (das ist noch sehr gering im Vergleich zu anderen Spielern) und ich spiele es noch immer sehr gerne. Man sollte aber zuerst offline die Möglichkeiten des Spiels erkunden, da man sonst im online Geschehen gnadenlos untergehen wird. Ebenso ist die Wahl eines guten Servers wichtig, da sich auf einigen Servern doch mehr – Entschuldigung - Idioten sammeln die einem den Spielspaß verderben können, als auf anderen Servern.

Wer mit/gegen mich mal spielen möchte, sollte nach dem Nick SayouriRecordz Ausschau halten.

Wenn ihr Euch das Spiel kaufen wollt, einfach im Bereich MediaShop auf das Bild clicken.

Trackback URL:
http://geezer.twoday.net/stories/1934898/modTrackback


Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren