Servus, Titan!

Oliver Kahn beendet Karriere in der Nationalelf
0-1020-662417-00 Die deutsche Nationalelf hat das Spiel um Platz drei gegen Portugal verdient mit 3:1 gewonnen. Bastian Schweinsteiger erziehlte zwei Tore, das dritte gehört zur Hälfte ihm, da es ein Eigentor der Portugiesen nach Schweisteiger Freistoss war.

Jürgen Klinsmann, der sich immer noch nicht definitiv über einen Verbleib als Trainer der Nationalelf entschieden hat, lies zahlreiche Ersatzspieler agieren. Jeder Spieler der im WM Kader stand kam so zu Einsatzminuten während der WM im eigenen Land.

Am Rande der Feierlichkeiten erklärte Oliver Kahn, der Anstelle von Jens Lehmann das Tor gehütet hatte, in einem ZDF Interview nach dem Spiel seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft. Damit geht eine lange und erfolgreiche Karriere als Torhüter in der Nationalmannschaft zu Ende. Bei den Bayern in der Bundesliga wird er wohl noch weitere zwei Jahre aktiv sein.Ob auch Luis Figo an diesem Abend sein letztes Nationalspiel bestritten hat lies dieser noch offen.

Morgen das große Finale zwischen Italien und Frankreich!

(Bildquelle: dpa)

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 


Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren