The Zune

Mircosofts iPod Killer?
zune Es wird ja schon länger spekuliert dass Microsoft einen iPod Killer plant, genaueres weiß jedoch niemand, woher auch. Das Microsoft Gerät soll angeblich einen WLAN oder Handy-Netz Zugang haben um drahtlos mit dem MP3 Player Daten und Musikstücke auszutauschen und auch, ohne Computer dazwischen geschaltet, auf einen online Store zugreifen zu können.

Der Microsoft MP3 Player soll angeblich "the Zune" heissen. Seltsamer Name. Zune = Tune, oder soll es eine Anspielung auf den Creative MP3 Player "Zen" sein? Der Zune soll in weiß, schwarz und auch in einem braunen Gehäuse zu haben sein. Das Bedienelement mit dem nicht beschrifteten Scrollrad deutet auf eine Nutzung im Quer-, u. Hochformat hin, also um z.B. Filme im Breitbildformat darstellen zu können.

Laut den Gerüchteseiten plant Mircosoft allen Nutzern, die bereits Songs im iTunes Music Store gekauft haben, zu ermöglichen eben alle diese Stücke erneut gratis aus dem Microsoft eigenen online Store herunterladen zu können. Microsoft würde mit seiner eigenen iTunes Konkurrenzsoftware die iTunes Bibliothek auslesen und dann die Songs zur Verfügung stellen. Es wäre quasi ein Austausch von Apples DRM AAC Format zu Mircosofts WMV DRM Format. Dies erscheint allerdings als sehr unwahrscheinlich, da so Microsoft Millionen an Verlust einfahren würde, ohne je einen einzigen Song verkauft zu haben.

Es sind aber alles reine Spekulationen, vielleicht wissen wir im Herbst oder im Weihnachtsgeschäft, ob ein Körnchen Wahrheit dabei ist.

(Tipp von mac-essentials & Gismodo)

**************

[Update]
In einem Interview der Musikzeitschrift Billboard kündigte Microsofts Manager Chris Stephenson die Pläne nun offiziell an, unter der Bezeichnung Zune eine Familie aus Hard- und Software-Produkte herauszubringen, deren erstes Mitglied noch dieses Jahr erscheinen solle. Das Gerät soll auch den vermuteten WLAN Anschluss haben.

Microsoft wagt also die direkte Konkurrenz zu iTunes & iPod. Zunächst nur mit einem Musicplayer, danach auch ein Gerät mit Videounterstützung. Analysten rechnen schon jetzt, dass sich Microsoft an Apple die Zähne ausbeissen, und wenig Erfolg haben wird, wie so viele andere Konkurrenten bisher auch.

Microsoft hat mittlerweile auch eine Homepage geschaltet: Coming Zune
Dort sieht man wie ein Mann ein weißes Kaninchen streichelt.......was will uns Onkel Bill damit wohl sagen?

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 


Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren