und tschö!

Heimaturlaub

Ich fahr mal so ca. ne Woche (oder auch zwei) in die Heimat. Mal sehen was mein Landesvater, der Ede S., so alles angestellt hat ausser Bären töten zu lassen. Der arme Bär. Aber der Ede is ja auch irgendwo arm - an Intellekt *g*

Und - seit ich gestern "Forrester gefunden" gesehen habe weiß ich, dass man "und" am Satzanfang schreiben darf - evtl. treff ich ja auch den schneuz und darf mir eine G4 Powermac abholen *sabber* (jetzt nicht wg dem schneuz sondern dem G4).

Mal sehen ob ich zum bloggen komme, einen Text via 56k Modem (was nicht heissen soll, Bayern wäre ein rückständiges Land ;) zu senden, sollte möglich sein.

Bis denn, bleibt schön!
geezer

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 


Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren