Arcade

Dienstag, 23. Mai 2006

MacTechNews packt aus :)

Die Damen und Herren von MacTechNews haben wirder zugeshclagen. Auf Ihrer Website testen sie das neueMacBook auf Herz und Nieren, ihr findet einen Größenvergleich und einen Vergleich mit Powerbooks und IBooks. Die obligatorischen "Auspackvideos" (ich verstehe immer nicht, das alles sowas sehen wollen *GG*) sind natürlich auch vorhanden und dürfen bestaunt werden.

Jedem, den das neue MacBook gefällt, und der über eine Bestellung nachdenkt, darf hier schon mal gucken: Hier gehts zu MacTechNews, direkt zum Test!

Ach hätte es nur ne ordentliche GraKa! Aber man kann nicht alles haben. Viel Spass beim Lesen!

Schneuz

Montag, 15. Mai 2006

Brettspiele waren Gestern...

...Konsolen-, und PC-Spiele sind in!

Wer sich über aktuelle Games aus allen Bereichen informieren möchte, dem sei die Website Gametrailers ans Herz gelegt. Aktuell auch dort alle Neuigkeiten über die Messe E3 zu finden incl. Videos der Pressekonferenz der großen Hersteller, Sony,. Nintendo und Microsoft.

Go out and play!

Sonntag, 14. Mai 2006

Wii wird es sich spielen,

mit der Nintendo Konsole der neusten Generation?
wiiDie kommende Konsole von Nintendo, vorgestellt auf der Messe E3, mit dem etwas eigenartigen Namen Wii, soll der Konkurrenz von Microsoft und Sony einige Marktanteile im Konsolengeschäft abgraben. Dafür verantwortlich soll das besondere Spielkonzept von Nintendo mit einem bewegungsempfindlichen Kotroller sein. Das Steuerungsgerät soll es möglich machen interaktiv zu spielen und auch unerfahrenen Gamern den Einstieg in die Welt der Spiele erleichtern. Im Tennisspiel des „Wii-Sports-Paket“ schwingt man den Kontroller beispielsweise wie einen Tennisschläger oder in dem Spiel „Zelda“ wie ein Schwert. 79791134_5a7580f8d2Dazu liefert der der Kontroller auch, durch einen eingebauten Lautsprecher, gleich die passenden Geräusche. Force-Feedback sorgt für das „Echtheits-Gefühl“ wenn z.B. beim Schwertkampf der Kontroller vibriert. Der Kontroller arbeitet drahtlos via Bluetooth, es wird lediglich ein Sensor in der Nähe des Fernsehers ausgelegt. Einziger Nachteil der Konsole scheint allerdings der grafische Aspekt der Spiele zu sein. Die Grafikleistung war aber auch bei den bisherigen Konsolen von Nintendo nie im Vordergrund, sondern der Spielspaß. (Bildquellen: heise.de & Chip.de)

Ich bin gespannt und werde den Kontroller & Konsole bestimmt ausprobieren!

Dienstag, 9. Mai 2006

Neue Spielekiste von Sony

Sony hat heute auf einer Pressekonferenz am Rande der Spiele Messe E3 seine neue Konsolengeneration Playstation 3 vorgestellt.
Die neue Playstation 3
(Bildquelle: express.de)

Die Konsole beinhaltet ein BlueRay-Disc Laufwerk und soll am 17.11.2006 in Europa in zwei Varianten auf den Markt kommen:

1) als "kleine" basic Variante mit einer 20 GByte großen wechselbaren 2,5"-Festplatte für 499Euro

2) als "große" Variante mit einer 60-GByte-Festplatte, HDMI Ausgang, WLAN für 599Euro

Der Kontroller ähnelt den jetzigen der PS2 und wird Kabellos via Bluetooth mit der Konsole verbunden sein.

Mehr Infos und Bilder gibt es z.B. auf ps3land

Montag, 8. Mai 2006

Kriegsspiele - Battlefield 2

Ich bin bekennender Battlefied 2 Spieler

Ich habe ja eigtl. damals Zivildienst geleistet aber ich bin nun bekennender Online-Soldat! Früher dachte ich immer, dass so online Mulitplayer Games ziemlich doof sind, seit ich mich aber durchgerungen habe Battlefield 2 zu kaufen und zu spielen bin ich begeistert!

Die Vielzahl an Spielerklassen(Sanitäter, Panzerabwehr, Scharfschütze, Pionier, Sturmsoldat, Spec-Ops) die man auswählen kann, die vielen wunderschönen Karten (maps) auf denen man sein Unwesen treiben kann und auch die große Anzahl detailgetreuer Waffen und Fahrzeuge sind sehenswert!

Will man das Spiel in voller Pracht genießen sollte man schon einen moderneren PC mit guter Grafikkarte besitzen. Da ich (noch) nicht in Besitz eines solchen PCs bin, läuft das Spiel bei mir dennoch sehr flüssig (1200MHz AMD Prozessor und 1GB RAM + 7200rpm HD)allerdings mit niedrigsten Grafik-Einstellungen aber immerhin mit 1152x864 Auflösung!

Fast 38 Stunden habe ich in dem Spiel nun schon online verbracht (das ist noch sehr gering im Vergleich zu anderen Spielern) und ich spiele es noch immer sehr gerne. Man sollte aber zuerst offline die Möglichkeiten des Spiels erkunden, da man sonst im online Geschehen gnadenlos untergehen wird. Ebenso ist die Wahl eines guten Servers wichtig, da sich auf einigen Servern doch mehr – Entschuldigung - Idioten sammeln die einem den Spielspaß verderben können, als auf anderen Servern.

Wer mit/gegen mich mal spielen möchte, sollte nach dem Nick SayouriRecordz Ausschau halten.

Wenn ihr Euch das Spiel kaufen wollt, einfach im Bereich MediaShop auf das Bild clicken.

Apple
Arcade
Inside News
Kino
Musik
Netzgeflüster
Ordinary Life
Soul Kitchen
Spaßecke
Sport
Tech News
TV
Profil
Abmelden